Rundbriefe

Rundbriefarchiv

Aktueller Rundbrief


Liebe Mitglieder der Internationalen Schlosskirchengemeinschaft,

herzlich grüße ich Sie aus der Schlosskirche in der Lutherstadt Wittenberg!

Die letzte Kuratoriumssitzung der Internationalen Schlosskirchengemeinschaft brachte einen Wechsel im Vorsitz mit sich. Neben anderen Neuigkeiten aus der ICCC möchte ich Ihnen deshalb mit diesem Brief auch kurz einige biografische Details zu meiner Person vorstellen.

Bis Februar 2020 war ich Pfarramtsleiter der Ev.-Luth. Kirchgemeinde im Leipziger Süden. Aufgewachsen bin ich im Nordschwarzwald und studierte an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der Universität Leipzig mit den Schwerpunkten Gesellschaftslehre und Praktische Theologie.

Seit 1. März bin ich Akademiedirektor an der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt. Nachdem meine Einführung Coronabedingt im Frühjahr nicht stattfinden konnte, werde ich am 1. November um 10.00 Uhr im Gottesdienst der Schlosskirche von Propst Dr. Dr. h.c. Johann Schneider, Regionalbischof im Propstsprengel Halle-Wittenberg, und Propst Christoph Hackbeil, Regionalbischof im Propstsprengel Stendal-Magdeburg, offiziell in mein Amt als Akademiedirektor und Studienleiter für Theologie und Politik eingeführt. Ein ereignisreiches Wochenende liegt vor uns!

Am Reformationstag findet in diesem Jahr das Fest der Lieder unter dem Motto "Help me believe" mit Carmen & Friedemann Wutzler & Friends (vocal, piano, percussion) statt. Es sind neue geistliche Lieder von Pop bis Gospel zu hören. Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten findet das Konzert zweimal statt, um 16 Uhr und um 17:30 Uhr. Das historische Marktspektakel in der Lutherstadt muss in diesem Jahr – wie so vieles andere auch – leider ausfallen.

In der Schlosskirche waren nach dem 15. März 2020 öffentliche Gottesdienste einige Wochen verboten. In dieser Zeit war die Kirche als Stätte des Gebets und der stillen Andacht weiter geöffnet. Seit dem 10. Mai finden nun jeweils um 17 Uhr musikalische Abendgottesdienste statt, in denen die Orgel „singt“. Zu Christi Himmelfahrt gab es einen Freiluftgottesdienst auf dem Schlosshof und am 3. Oktober ein Friedensgebet in der Stadtkirche und auf dem Marktplatz mit der neuen Band der Schlosskirche.

An den Abendmahlssonntagen laden wir jeweils im Anschluss an den Gottesdienst zu Brot und Wein auf den Schlosshof oder in den Besucherempfang ein. Eine schöne Möglichkeit, trotz aller Beschränkung die Erinnerung an die Abendmahlsgemeinschaft wach zu halten. Trotzdem freuen wir uns darauf, auch die schönen Kelche einmal im Einsatz zu erleben. Vielleicht wird das eines Tages wieder möglich sein. Manches geht ja auch schon wieder!

Die musikalischen Gruppen haben ihre Proben mit all den nötigen Hygienemaßnahmen wieder aufgenommen. Für die kleineren Gruppen ist dies gut umsetzbar, problematischer ist das Proben mit dem Gospelchor, der zurzeit in der Kirche mit den nötigen Abständen zusammenkommt und zumindest für eine kurze Zeit gemeinsam singt. Aber Konzerte können leider nicht stattfinden. Die geplante Reise im Mai in die USA, welche Timothy Reaman so intensiv vorbereitet hatte, musste storniert werden. Sowohl in den USA wie auch hier in Wittenberg war man sehr traurig über die nötige Absage der langersehnten Reise. Viel Arbeit steckte doch in der Vorbereitung. Ein großer Dank auch von Seite der ICCC an Timothy Reaman.

Auch dem Kantorenehepaar Sarah und Thomas Herzer möchten ich im Namen des Kuratoriums sehr herzlich danken, dass sie in dieser ungewöhnlichen Zeit es immer wieder schaffen, die Gottesdienste in der veränderten Form musikalisch zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen.

Liebe Mitglieder der Internationalen Schlosskirchengemeinschaft: Bleiben Sie alle behütet!

Grüßen möchte ich Sie in diesen ungewöhnlichen Zeiten mit einem Vers von Paul Gerhardt: „Alles vergehet, Gott aber stehet ohn alles Wanken; seine Gedanken, sein Wort und Wille hat ewigen Grund. Sein Heil und Gnaden, die nehmen nicht Schaden, heilen im Herzen die tödlichen Schmerzen, halten uns zeitlich und ewig gesund.“

Christoph Maier
Vorsitzender der ISKM/ICCC

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Direktor
Schlossplatz 1d | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel: 03491-4988-0 | mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

>> zurück zum Seitenanfang

 


Rundbriefarchiv

• September 2013  • 2014  • Mai 2015  • Oktober 2015  • Mai 2016  • Juni 2016  • Oktober 2016 2017201820192020Herbst 2020 •